writers'studio

ONE-DAY-WRITERS-RETREATS

 

One-Day-Retreat mit Frühstücks-Buffet:
Schreibmontag auf der urbanen Insel

Jeden 2. Montag im Monat.

Weit weg fahren, um endlich zum Schreiben zu kommen?  Oder sich zumindest mal ein Wochenende lang zu Hause einsperren? Wer hat sich das nicht schon oft vorgenommen, gewünscht, erhofft? Und dann doch nicht gemacht. Das fordernde Treiben des Alltags ist stärker.Da hilft nur eins: Raus aus dem Haus, auf die urbane Schreibinsel flüchten und einen ganzen Montag lang die eigenen Projekte und Ideen vorantreiben. Keine Ablenkungen, nur Schreiben. Endlich. Beim Frühstücks-Buffet mit MitschreiberInnen plauschen, sich warm schreiben, Tagesziele verlautbaren und los geht´s.

Ziele:
  • Aufschub stoppen, gemeinsam ins Schreibmeer springen.
  • Viel am Stück produzieren („Peter Elbow pur“ = mehrere 45 Minuten Freewritings hintereinander).
  • Zeit auch, um Texte zu planen oder Ideen weiter zu entwickeln, in Unterlagen nachzulesen oder Texte abzutippen, zu überarbeiten & fertig zu stellen.
  • In den Pausen sich mit anderen aktiv Schreibenden kurzschließen.
  • Die Magie des Nebeneinander-Schreibens genießen.
Ablauf:
  • Frühstücks-Buffet
  • Morgenschreiben/Warmschreiben (wer mag mit Anleitung)
  • Nennung des eigenen Tagesvorhaben
  • Intensive Schreibzeit (an eigenen Projekten)
  • Gemeinsames Mittagessen in einem Lokal im Servitenviertel (nicht in der Seminargebühr inkl.)
  • Powernap in der Lounge oder Erfrischungsspaziergang am Donaukanal
  • Check in: Wo steh ich jetzt, wie geht’s weiter?
  • Weiterschreiben bei Kaffee/Tee & Keksen
  • Gemeinsame Seiten-Zählung & tosender Applaus für jede geschriebene Seite!

Zielgruppe: Ideal für Leute, die mindestens ein Seminar im writers´studio besucht haben oder eigenständig an Textprojekten jeder Art arbeiten möchten!

Judith Wolfsberger Johanna Vedral Michaela Muschitz

Moderation: Judith Wolfsberger, Johanna Vedral, Michaela Muschitz u.a.
Rhythmus: jeden 2. Montag im Monat
Dauer:
1 Schreibtag
Termine: 11. Juni, 9. Juli, 13. August, 10. September, 8. Oktober usw...
Uhrzeit: 9 – 17 Uhr
Ort: Pramergasse 21, 1090 Wien
Gebühr: € 69,- (inkl. USt.)
Frühbucher-Preis bis 14 Tage vor Beginn:  € 49,- (inkl. USt.)

Wer sich einen verlängerten Retreat gönnen möchte:
Mehrmals im Jahr treffen der 1-Day Retreat am Sonntag & der 1-Day Retreat am Montag aufeinander. Bei Interesse bitte einfach beide hintereinander buchen! Zum Beispiel: Retreat am So, 10. Juni 2018: (Liechtensteinstraße 12, 1090) & Retreat mit Frühstück am 11. Juni 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)
oder Retreat am So, 9. Sept. 2018: Liechtensteinstraße 12, 1090 Wien & Retreat mit Frühstück am 10. Sept. 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Ja, ich will mich anmelden.

 

One-Day Retreat am Sonntag:
Innere ZensorInnen auf Kur schicken & losschreiben

Ein Sonntag im Quartal.

"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns." (Rumi)

Sonntage sind perfekte Schreibtage. Sonntags schlafen die inneren ZensorInnen gerne länger und taumeln verträumt durch den Tag. Diese Gelegenheit nutzen wir für unser Schreiben!
Spielerisch und mit Humor entwaffnen wir unsere inneren KritikerInnen, schicken sie auf Kur und legen mit frischen Ideen schreibend los!

Darauf dürft ihr euch freuen:
• Gemeinsam schicken wir unseren Zensor liebevoll auf einen Kurzurlaub
• 4 Stunden intensive Schreibzeit an eigenen Textprojekten
• 2 Stunden humorvolle (Schreib-)Übungen
• Mit kreativem Schwung in Schreiblaune kommen
• Ein schwebendes Lächeln über euren Zeilen
• Die Magie des gemeinsamen Schreibens und Lachens
• Kekse und Kaffee am Nachmittag

Ablauf:
Vormittag:

• Kaffee, Tee & Kekse, aufwärmen, kennenlernen, Tagesziele nennen
• Auflockernde Schreib-Spiele
• Schreiben an eigenen Textprojekten
Mittag:
• Check-in: Wo stehe ich? Wie geht’s mir?
Mittagspause: eventuell gemeinsames Mittagessen im Servitenviertel (nicht im Seminarpreis inkludiert)
Nachmittag:
• (Schreib-)Spielerische Auflockerungsübungen
• Weiterschreiben an eigenen Textprojekten
• Gemeinsamer Abschluss

Voraussetzungen: Ideal für Leute, die mindestens ein Seminar im writers´studio besucht haben oder eigenständig an Textprojekten jeder Art arbeiten können. Packt euer Schreibprojekt und den Schweinehund ein und ab auf die Schreibspielwiese!

Irene SteindlModeration: Irene Steindl
Rhythmus: ein Sonntag im Quartal
Dauer: 1 Schreibtag
Termine & Orte:
9. September 2018: Liechtensteinstraße 12 (1. Stock), 1090 Wien
16. Dezember 2018: Pramergasse 21, 1090 Wien
10. März 2019: Pramergasse 21, 1090 Wien
9. Juni 2019: Pramergasse 21, 1090 Wien
22. September 2019: Pramergasse 21, 1090 Wien
Uhrzeit: 9 – 17 Uhr
Gebühr: € 69,- (inkl. USt.)
Frühbucher-Preis bis 14 Tage vor Beginn:  € 49,- (inkl. USt.)

Wer sich einen verlängerten Retreat gönnen möchte:
Mehrmals im Jahr treffen der 1-Day Retreat am Sonntag & der 1-Day Retreat am Montag aufeinander. Bei Interesse bitte einfach beide hintereinander buchen! Zum Beispiel: Retreat am So, 9. Sept. 2018: Liechtensteinstraße 12, 1090 Wien & Retreat mit Frühstück am 10. Sept. 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Ja, ich will mich anmelden.

 

 

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining, Schreibblockade

 

nach oben