writers'studio

Who is writers' studio?


Angelika Csengel Angelika Csengel

Trainerin der Young Freewriters, Writers's Tricks & Writers' Retreat in Piran

Ich befasse mich schon mein ganzes Leben mit dem Schreiben. Mit dreizehn Jahren habe ich begonnen mein erstes Buch zu schreiben und dieses dann mit neunzehn im Selbstverlag publiziert.

Am Writer’s Studio habe ich den Lehrgang Passion Writing und die Ausbildung zur Schreibtrainerin gemacht. Ich habe gelernt wie wichtig gutes und konstruktives Feedback ist und habe mich von dem Gedanken verabschiedet, dass ein Schriftsteller nur alleine in seinem Kämmerchen sitzt und schreibt. Der Austausch und das Schreiben in der Gruppe, sind zu einem wichtigen Bestandteil meines Lebens geworden.
Das möchte ich vor allem der nächsten Generation weiter geben und Kinder und Jugendliche auf ihrer Entdeckungsreise durch die Sprache begleiten.
Ich bin seit mehreren Jahren Jugendleiterin bei den Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen und habe hier vor allem in der Altersstufe 10-16 Jahre wertvolle Erfahrung gesammelt.

Publikationen:
Ich weiß noch, wie es früher war - Geschichten zum Vorlesen und Plaudern
(Facultas, 2018) ISBN: 978-3-7089-1606-4

NEU: 2020 wird Angelika Csengel das Retreat in Piran leiten
(nach dem Konzept von Ana Znidar)

Gedanken von Angelika Csengel über das Retreat: "Bereits zweimal habe ich als Teilnehmerin den absoluten Schreibflow im writers‘retreat in Piran erleben dürfen. Die pure Energie die beim Schreiben entsteht, der unheimlich inspirierende Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen und natürlich die malerische Kulisse vom Hafenstädtchen Piran.
Das alles ist so überwältigend und zugleich fühlt es sich einfach richtig an. Alleine der Gedanke: „Ich nehme mir für mein Schreiben Urlaub.“ Ist so fantastisch und so richtig.
Wir haben immer Zeit für andere oder Dinge die man tun muss, die erledigt werden müssen. Wir folgen einem vollen Terminplaner und vergessen dabei oft uns Zeit für das Schreiben zu nehmen.
Bei einem Writer’s Retreat mitzumachen, Geld für sich und das Schreiben auszugeben, gibt dem Schreiben eine ganz neue Bedeutung und Wertigkeit. Dabei muss man nicht gleich Schriftstellerin sein oder dann mit einem fertigen Roman nachhause fahren. Es geht im Writer’s Retreat vor allem darum der inneren Stimme zuzuhören, sich selber und dem Schreiben Raum zu geben, zu entdecken was dann passiert.
Ob mit Plan oder ohne, das Writer’s Retreat hat für Jede und Jeden etwas dabei. Es gibt Schreibanregungen, Inputs und Übungen die man als Angebot annehmen kann. Es gibt aber keine Verpflichtungen und das ist noch ein großer Punkt: Freiheit. Für sich und das Schreiben, in einem Rahmen der sich gut anfühlt und stimmig ist.
Ich habe mit Ana bereits schon viele Seminare erlebt und war jedes Mal so begeistert wie sie durch die Workshops führt. Durch ihre offene und lebendige Art fühlt es sich an, als wäre man schon ewig befreundet und das Know-how über kreatives Schreiben ist einfach überwältigend. Professionell, souverän und authentisch führt sie durch jedes Seminar, wo ich sehr viel von ihr gelernt habe. Ich freue mich schon sehr, Ana’s Werk in Piran 2020 interimistisch übernehmen zu dürfen."

Mehr dazu hier!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ticker: Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibkurs Kinder, Creative Writing für Kinder und Jugendliche, Schreiben lernen, kreatives Schreiben für Jugendliche, Schreibtraining, Ferienkurs Kreatives Schreiben