writers'studio

Wie Ihr Know-how Sie bekannt macht:

Ein Buch über mein Know-How schreiben!
Von der Idee zur Sachbuch-Publikation

Ein Seminar für Expert*innen und alle, die sich als solche etablieren möchten.
Um den eigenen Bekanntheitsgrad zu erweitern, ist es notwendig, das eigene Know-how publik zu machen.

Kurse über professionelle Vortragstechniken gibt es viele. Dieses Seminar zeigt, wie Sie Ihr Wissen, Ihre Weisheit & Erfahrung aufs Papier bringen.
Und wie Sie ein so großes Schreibprojekt wie ein Buch mit Strategie und Freude meistern.

Wie weit muss die Sachbuch-Idee gediehen sein?
Das ist völlig egal. Manche kommen mit einer vagen Idee, manche mit 2-3 Ideen, manche haben schon ein Konzept, mit dem sie aber nicht so recht weiterkommen, andere schon einige Seiten. Einige haben einen Blog oder eine wissenschaftliche Arbeit, aus der sie ein Sachbuch machen wollen. Es ist an jeder Stelle (außer wenn ich schon fast fertig bin und nichts mehr ändern will) gut, einen frischen Blick auf das Konzept zu werfen, die Idee zu beleuchten, entwickeln, fokussieren. Wer ein Konzept oder einen Text hat, an der er/sie nichts mehr ändern will, hat so ein kreativer Turbo wenig Sinn. Aber Judith Wolfsberger erprobt mit den Übungen aus dem Workshop auch ihr fast fertigen Projekte, weil beim Überarbeiten noch Vieles klarer und besser und spannender gemacht werden kann.

Zielgruppe:
Expert*innen, Trainer*innen, Berater*innen, Selbständige, die sich und ihr Know-how durch ein Sachbuch bekannt machen und mit dieser Eigen-PR Ihren Expert*innenstatus stärken wollen.
• Alle Buchideen, die unter "Non-Fiction" fallen, also "Nicht-Fiktives". Basis eines Sachbuchs sind sowohl Expertenwissen als auch persönliche Erfahrungen & Erkenntnisse.

Themen:

  • Schreiben in Fluss bringen und halten
  • Sicherheit beim Formulieren gewinnen
  • Interessen und Bedürfnisse der Leser*innen erkennen
  • Fokus finden
  • Konzept für ein Sachbuch entwickeln, das gut umsetzbar und leserfreundlich ist
  • Gute Buchtitel und Kapitelüberschriften entwickeln
  • Strategien der Veröffentlichung kennenlernen
  • Verkäufliches Exposé zur Vorlage bei Verlagen texten
  • Probekapitel schreiben und Friendly Feedback einholen
  • Ausdauerstrategien für das Großprojekt „Buch“

Judith Wolfsberger Marcus FischerTrainer*innen: Judith Wolfsberger (Autorin zweier Sachbücher), Marcus Fischer (Titelfindung) und eine Writers Tricks-TrainerIn

Dauer: 4+8 Halbtage
Gruppe: 4 bis 7 Teilnehmer*innen

1. Teil: Writers´ Tricks

Für Menschen, die noch nicht viel geschrieben haben UND für Menschen, die
bereits viel schreiben gilt: Das Sachbuchseminar ist ein Aufbauseminar und
setzt den Besuch von „Writers Tricks“ voraus. Keine Ausnahmen!
Idealerweise wird Writers Tricks kurz vor dem Start des Sachbuch-Seminars
absolviert und bereits dort an einem Essay im Hinblick auf das Buchprojekt
geschrieben.
Termin WEB & Präsenz-Workshop*: 25.-28. Februar 2021,
Do/Fr 16-19.30 Uhr, Sa/So 10-13.30 Uhr
Seminargebühr: EUR 620,- (inkl. USt.),
Frühbucherpreis bis 2 Wochen vor Beginn EUR 569,- (inkl. USt.)

2. Teil: Ein Sachbuch schreiben
WEB & Präsenz-Workshop*

Schreibende, die Writers Tricks bereits besucht haben, können
direkt ins Sachbuch-Seminar (2. Teil) einsteigen oder Writers Tricks noch einmal besuchen, um dort anhand eines Personal Essay die richtige „voice“ für ihr Buchprojekt zu entwickeln.
Dauer: 8 Halbtage
Termine: (Achtung: die Termine wurden geändert!!)
1. Block: (Teilnahme via Web möglich)
Fr 26. März, 15-19 Uhr
Sa 27. März, 9-13 Uhr
2. Block: (Teilnahme via Web & in Präsenz möglich)
Fr 16. April, 15-19 Uhr
Sa 17. April, 9-13 Uhr
3. Block: nur Zoom (Teilnahme nur via Web möglich)
Fr 7. Mai, 15-19 Uhr
Sa 8. Mai 9-13 Uhr (per Zoom von Judiths Wohnung aus)
4. Block: bleibt um einen Tag vorverschoben, (Teilnahme via Web & in Präsenz möglich)
Do, 3. Juni (Fronleichnam), 9-13 Uhr
Fr. 4. Juni 9-13 Uhr
*Dieser Workshop findet in Wien 9 als Präsenzworkshop statt; durch ein professionelles Video-Konferenz-System können gleichzeitig auch Teilnehmer*innen per Zoom teilnehmen ("hybrid"). Sie werden auf einem riesigen Monitor im Raum präsent sein. Eine externe Kamera und ein Mikro sorgen für gute Übertragung des Raumes. Die Zukunft beginnt jetzt. Wir freuen uns auf deutschsprachige Schreiber*innen aus allen Teilen der Welt.
Bitte am Anmeldeformular anführen, ob sie diesen Workshop in Wien 9 oder per Zoom besuchen möchten.
Seminarort: 1090 Wien & WEB
Seminargebühr: 2 x EUR 620,- (inkl. USt.)
Frühbucherpreis bis 2 Wochen vor Beginn: : 2 x EUR 569,- (inkl. USt.)

Kostenlose Infoabende:
Die aktuellen Infoabende und aktuelle Informationen dazu finden Sie auf der Startseite! Wir freuen uns, wenn Sie vorbeikommen!

Informationen zu unseren Web-Workshops

Infos zu unseren Web-Workshops & alle Web-Workshop-Termine im Überblick gibt es hier!

 


Sachbuch schreiben

writers' videos

Ein Interview mit Judith Wolfsberger zum Thema Sachbuch schreiben.

 

Weitermachen nach dem Sachbuch-Seminar in der Non-Fiction-Feedback-Gruppe (NoFiFee :-)
Non Fiction Feedback GruppeIm Motivations-Team zu fertigen Sachbüchern, Essays, Memoirs, Blog-Texten u.ä.
Als AbsolventIn der Seminare Sachbuch, Memoir oder Personal Essay kannst du in der Non-Fiction-Feedback-Gruppe also laufenddein Schreibprojekt€ besprechen, Feedback einholen und Motivation tanken.
Du erstellst realistische Zeitpläne und gewinnst Struktur durch Fixtermine. So schreibest du dein Textprojekt Seite um Seite fertig. Mehr dazu hier!

„Ich habe im Workshop alle Tools bekommen, um ein tolles Buch zu schreiben. Es hat mein Schreiben in Fluss gebracht und mich sehr motiviert. Ich möchte dieses Seminar allen empfehlen, die Träume haben, an sich glauben und etwas verändern/bewirken möchten.“ Martina Tischer, Ernährungsberaterin & Autorin von „Braucht die Seele Apfelstrudel?“ (Goldegg Verlag). Lesen Sie den Blog-Beitrag "Verlag gefunden!"

 

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching, berufsorientierte Weiterbildung, professionell Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining

 

nach oben