writers'studio

1. Anfahrt

Hauptadresse: (Büro und Schreibräume)
writers'studio, Pramergasse 21, 1090 Wien

Öffentlich: 3 Minuten Fußweg von der U4 Station „Rossauer Lände“ www.wienerlinien.at)
Auto/Parken: Parken in der Umgebung ist an Werktagen zu festgesetzten Zeiten gebührenpflichtig. Parkdauer: zwei Stunden. Werktags Mo-Fr 9 bis 22 Uhr. Parkgebühren können in Form von Parkscheinen oder Handy Parken bezahlt werden. Mehr Info: "Kurzparkzonen im 9. Bezirk - Alsergrund"

 

Zusätzlicher Schreibraum: "gallery"
writers'studio, Liechtensteinstraße 12 (1. St.), 1090 Wien

Öffentlich: 5 Minuten Fußweg von der U2 Station „Schottentor“ (www.wienerlinien.at)
Auto/Parken: Parken in der Umgebung ist an Werktagen zu festgesetzten Zeiten gebührenpflichtig. Parkdauer: zwei Stunden. Werktags Mo-Fr 9 bis 22 Uhr. Parkgebühren können in Form von Parkscheinen oder Handy Parken bezahlt werden. Mehr Info: "Kurzparkzonen im 9. Bezirk - Alsergrund"

 

2. Barrierefreiheit

Beschreibung der Räume (beschränkt barrierefrei)

Die Räumlichkeiten in der Pramergasse 21 (Hauptsitz) befinden sich im Erdgeschoß, sind daher auch für gehbehinderte TeilnehmerInnen zugänglich - aber nicht zur Gänze barrierefrei, denn: der Zugang erfolgt über zwei Stufen. Aus baulichen Gründen ist das WC leider nicht für RollstuhlfahrerInnen geeignet. Menschen mit Einschränkungen bitten wir, uns vor der Anmeldung zu kontaktieren.

Der Schreibraum in der Liechtensteinstraße 12 befindet sich im 2. Obergeschoß. Es gibt einen Lift, aber trotzdem ist der Zugang nicht barrierefrei möglich. Um zum Lift zu gelangen, gibt es einen kleine Eingangstreppe von ca. 10 Stufen. Aus baulichen Gründen ist das WC leider nicht für RollstuhlfahrerInnen geeignet. Menschen mit Einschränkungen bitten wir, uns vor der Anmeldung zu kontaktieren.

 

Seminarteilnahmen für Gehörlose und Hörbeeinträchtigte

Die meisten unserer Seminare können wir auch für Menschen mit Hörbeeinträchtigung barrierefrei anbieten. Dies ist möglich mittels der Kommunikationsdienstleistung "Schriftdolmetschen". Schriftdolmetschen wird seit einigen Jahren z.B. an der Universität Wien erfolgreich für Studentinnen und Studenten mit Hörbeeinträchtigung eingesetzt
SchriftdolmetscherInnen schreiben das gesprochene Wort in Echtzeit mit. Sie können die Mitschrift live am Laptop-Bildschirm mitlesen und so aktiv am Seminar und an Gesprächen oder Diskussionen teilnehmen. Der/Die SchriftdolmetscherIn sitzt während des Seminars neben Ihnen, ist in die Gruppe integriert und schreibt nahezu lautlos mit einer externen Tastatur mit.

Wenn Sie hörbeeinträchtigt oder gehörlos sind und Interesse an der Teilnahme an einem Seminar mit einer SchriftdolmetscherIn haben, melden Sie sich bitte bei uns unter administration@writersstudio.at für die Seminarbuchung und gleichzeitig bei einem/r SchriftdolmetscherIn. Wir empfehlen :-) Mag. Elisabeth Wykydal vom Sprachzentrum Wykydal in Eggendorf.

Alle im Sprachzentrum Wykydal eingesetzten Schriftdolmetscherinnen sind ÖSB-zertifizierte trans.SCRIPT Austria Schriftdolmetscherinnen. Zudem besteht die Möglichkeit, für diese Schriftdolmetsch-Einsätze eine staatliche Förderung in Anspruch zu nehmen. Für Fragen hierzu kontaktieren Sie bitte auch Frau Wykydal.

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining, Schreibblockade

 

nach oben