writers'studio

WRITERS' RETREATS

Zur Auswahl stehen folgende Varianten:

a. ONE DAY WRITERS' RETREATS
One-Day Retreat mit Frühstücksbuffet: Schreibmontag auf der urbanen Insel
One-Day Retreat am Sonntag: Innere ZensorInnen auf Kur schicken & losschreiben

b. LONGER WRITERS' RETREATS
Writers' Retreat an idyllischen Orten

 

a. ONE-DAY WRITERS' RETREATS

One-Day Retreat mit Frühstücks-Buffet:
Schreibmontag auf der urbanen Insel

Weit weg fahren, um endlich zum Schreiben zu kommen?  Oder sich zumindest mal ein Wochenende lang zu Hause einsperren? Wer hat sich das nicht schon oft vorgenommen, gewünscht, erhofft? Und dann doch nicht gemacht. Das fordernde Treiben des Alltags ist stärker.Da hilft nur eins: Raus aus dem Haus, auf die urbane Schreibinsel flüchten und einen ganzen Montag lang die eigenen Projekte und Ideen vorantreiben. Keine Ablenkungen, nur Schreiben. Endlich. Beim Frühstücks-Buffet mit MitschreiberInnen plauschen, sich warm schreiben, Tagesziele verlautbaren und los geht´s.

Ziele:
  • Aufschub stoppen, gemeinsam ins Schreibmeer springen.
  • Viel am Stück produzieren („Peter Elbow pur“ = mehrere 45 Minuten Freewritings hintereinander).
  • Zeit auch, um Texte zu planen oder Ideen weiter zu entwickeln, in Unterlagen nachzulesen oder Texte abzutippen, zu überarbeiten & fertig zu stellen.
  • In den Pausen sich mit anderen aktiv Schreibenden kurzschließen.
  • Die Magie des Nebeneinander-Schreibens genießen.
Ablauf:
  • Frühstücks-Buffet
  • Morgenschreiben/Warmschreiben (wer mag mit Anleitung)
  • Nennung des eigenen Tagesvorhaben
  • Intensive Schreibzeit (an eigenen Projekten)
  • Gemeinsames Mittagessen in einem Lokal im Servitenviertel (nicht in der Seminargebühr inkl.)
  • Powernap in der Lounge oder Erfrischungsspaziergang am Donaukanal
  • Check in: Wo steh ich jetzt, wie geht’s weiter?
  • Weiterschreiben bei Kaffee/Tee & Keksen
  • Gemeinsame Seiten-Zählung & tosender Applaus für jede geschriebene Seite!

Zielgruppe: Ideal für Leute, die mindestens ein Seminar im writers´studio besucht haben oder andere, die eigenständig an Textprojekten jeder Art arbeiten können und möchten.

Moderation: Mag. Judith Wolfsberger, Mag. Johanna Vedral u.a.

Termine: jeden 2. Montag im Monat
2017: nächste Termine am 10. Juli, 14. August, 11. September, 9. Oktober und 11. Dezember (Achtung: wegen unseres 15-Jahre-15-Tage Schreibmarathons findet am 13. November kein Retreat statt!)
2018: 8. Jänner, 12. Febuar, 12. März, 9. April, 14. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 13. August, 10. September, 8. Oktober usw...
Ort: Pramergasse 21, 1090 Wien
Dauer: Jeweils 1 Montag, 9 – 17 Uhr
Seminargebühr: Pro Schreibmontag € 69,-
Frühbucher-Preis bei Anmeldung bis 14 Tage vor dem jeweiligen 1-Day-Retreat:  € 49,-

SPECIAL: RETREAT DOPPELPACKS
Mehrmals im Jahr treffen der 1-Day Retreat am Sonntag & der 1-Day Retreat am Montag aufeinander.
Wer sich einen verlängerten Retreat gönnen möchte, der bucht einfach beide Termine!

Folgende Kombinationen sind möglich:
Retreat am Sonntag, 10. September 2017 (Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 )
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. September 2017 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 10. Dezember 2017 (Pramergasse 21, 1090 Wien)
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. Dezember 2017 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 10. Juni 2018: (Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090)
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. Juni 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 9. September 2018: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 10. September 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

 

Ja, ich will mich anmelden.

 

One-Day Retreat am Sonntag:
Innere ZensorInnen auf Kur schicken & losschreiben

"Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns." (Rumi)

Sonntage sind perfekte Schreibtage. Sonntags schlafen die inneren ZensorInnen gerne länger und taumeln verträumt durch den Tag. Diese Gelegenheit nutzen wir für unser Schreiben!
Spielerisch und mit Humor entwaffnen wir unsere inneren KritikerInnen, schicken sie auf Kur und legen mit frischen Ideen schreibend los!

Darauf dürft ihr euch freuen:
• Gemeinsam schicken wir unseren Zensor liebevoll auf einen Kurzurlaub
• 4 Stunden intensive Schreibzeit an eigenen Textprojekten
• 2 Stunden humorvolle (Schreib-)Übungen
• Mit kreativem Schwung in Schreiblaune kommen
• Ein schwebendes Lächeln über euren Zeilen
• Die Magie des gemeinsamen Schreibens und Lachens
• Kekse und Kaffee am Nachmittag

Ablauf:
Vormittag:

• Kaffee, Tee & Kekse, aufwärmen, kennenlernen, Tagesziele nennen
• Auflockernde Schreib-Spiele
• Schreiben an eigenen Textprojekten
Mittag:
• Check-in: Wo stehe ich? Wie geht’s mir?
Mittagspause: eventuell gemeinsames Mittagessen im Servitenviertel (nicht im Seminarpreis inkludiert)
Nachmittag:
• (Schreib-)Spielerische Auflockerungsübungen
• Weiterschreiben an eigenen Textprojekten
• Gemeinsamer Abschluss

Voraussetzungen: Ideal für Leute, die mindestens ein Seminar im writers´studio besucht haben oder TeilnehmerInnen, die eigenständig an Textprojekten jeder Art arbeiten können. Packt euer Schreibprojekt und den Schweinehund ein und ab auf die Schreibspielwiese!

Irene Steindl

Moderation: Irene Steindl
Termine & Orte: (1x im Quartal):
23. Juli 2017: Pramergasse 21, 1090 Wien
10. September 2017: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
10. Dezember 2017: Pramergasse 21, 1090 Wien
25. März 2018: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
10. Juni 2018: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
9. September 2018: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
Dauer: Jeweils 1 Sonntag, 9-17 Uhr
Seminargebühr: Pro Schreibmontag € 69,-
Frühbucher-Preis bei Anmeldung bis 14 Tage vor Beginn  € 49,-

SPECIAL: RETREAT DOPPELPACKS
Mehrmals im Jahr treffen der 1-Day Retreat am Sonntag & der 1-Day Retreat am Montag aufeinander.
Wer sich einen verlängerten Retreat gönnen möchte, der bucht einfach beide Termine!

Folgende Kombinationen sind möglich:
Retreat am Sonntag, 10. September 2017 (Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 )
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. September 2017 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 10. Dezember 2017 (Pramergasse 21, 1090 Wien)
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. Dezember 2017 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 10. Juni 2018: (Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090)
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 11. Juni 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Retreat am Sonntag, 9. September 2018: Liechtensteinstraße 12 (2. Stock), 1090 Wien
& One Day Retreat mit Frühstücksbuffet am 10. September 2018 (Ort Pramergasse 21, 1090)

Ja, ich will mich anmelden.

 

b. LONGER WRITERS' RETREATS

Intensiv weiterschreiben an idyllischen Orten

Joseph Heller, Autor von ‚Catch 22’ sagte: „Jeder Autor, den ich kenne, hat Schwierigkeiten mit dem Schreiben.“ Das meist verbreitete Problem der Autoren ist das ‚Nichtschreiben’. Writing  Retreats an idyllischen Orten setzen genau an diesem schmerzhaften Punkt an und bieten in vieler Hinsicht Lösungen: Die Welt neuer Sinneseindrücke (Ortswechsel) sorgt für den notwendigen kreativen Ruck und die Schreibgruppe dafür, dass Sie sich auch wirklich an Ihre  Vorhaben halten...

Lassen Sie die Routine hinter sich und mit ihr Überstunden im Job, dringende Telefonanrufe, Verwandtenbesuche, die im Alltag für Ablenkung sorgen und als Ausrede für das Nichtschreiben dienen. Gönnen Sie sich die pure Schreibfreiheit. Egal, in welchem Stadium sich Ihr Schreibprojekt befindet – mit Anleitung und in einer unterstützenden Kleingruppe gelingt im Writers´ Retreat ein Quantensprung.

Ziele:
  • Aufschub stoppen, gemeinsam ins Schreibmeer springen.
  • Viel am Stück produzieren
  • Zeit, um Texte zu planen oder Ideen weiter zu entwickeln, in Unterlagen nachzulesen oder Texte abzutippen, zu überarbeiten & fertig zu stellen.
  • Die Magie des Nebeneinander-Schreibens genießen.
Methoden:
  • Morgenschreiben/ gemeinsames Warmschreiben
  • Individuelle Zielbestimmung und Bestimmen der nächsten Schritte
  • Intensive Schreibzeit (an eigenen Projekten)
  • Konstruktives Feedback
  • Austausch über den Schreibprozess (Schwierigkeiten & Lösungen)
  • Erarbeitung realistischer (Zeit-)Pläne & Strategien, die auch im Alltag helfen, Ziele zu erreichen.

Zielpersonen: Ideal für Leute, die mindestens ein Seminars im writers´studio besucht haben oder andere, die eigenständig an Textprojekten jeder Art arbeiten können und möchten.

Reise: Die Anreise ist jeweils individuell zu gestalten. Die Kosten für Unterkunft sind separat zu zahlen.

Writers´ Retreat in Piran: Weiterschreiben auf einer Terrasse mit Meeresblick

3 Schreibtage: 13. – 16. August 2017 (Sonntag 16 Uhr bis Mittwoch 12 Uhr) AUSGEBUCHT bzw. nur mehr Wartelistenplätze
6 Schreibtage: 13. – 19. August 2017 (Sonntag 16 Uhr bis Samstag 12 Uhr) AUSGEBUCHT bzw. nur mehr Wartelistenplätze
Moderation: Ana Znidar
Seminargebühr: € 349,- (3 Tage), € 449,- (6 Tage)
Frühbucherpreis bis 30. Juni: € 299,- (3 Tage), € 399,- (6 Tage)

Schreibseminar Piran Ort:
Piran, ein malerisches Hafenstädtchen an der slowenischen Adria. Wir schreiben auf einer Terrasse mit Meeresblick. Wir schicken wir Ihnen eine Liste mit Hotels zur eigenen Buchung. Tipp: Davor 2 Tage Urlaub in Piran machen.

 

Mehr Information gibt es hier am Infoblatt Writers'Retreat Piran 2017

Infos zu An- & Abreise und Unterkunft-Suche:
Die Kosten für Unterkunft und An/Abreise ist in den Seminargebühren NICHT enthalten. Für die Suche & Buchung seiner Unterkunft und die An- und Abreise ist jede/r TeilnehmerIn selbst verantwortlich. Wir haben jährlich eine Facebook Gruppe, in der Ihr Euch zusammenschließen oder Fahrgemeinschaften bilden könnt. Hier ist die Adresse: www.facebook.com/groups/writersretreatpiran2017

Und übrigens:
2015 ist beim Writers'Retreat sogar ein toller Song entstanden! Helmut Schmitz hat dabei jede einzelne Teilnehmerin samt Schreibprojekt verewigt.
Peter Bossmann, Bürgermeister von Piran, hat ihn mit überschwendlichem Lob auf seiner Facebook-Seite gewürdigt. Großartig!

Ja, ich will mich anmelden.

 

Für unsere Seminare können Sie Förderungen beim WAFF, AMS etc. bekommen

wien certSchreibseminare

 

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining, Schreibblockade

 

nach oben