writers'studio

Meine Geschichten veröffentlichen

Short Stories feinschleifen & einreichen - bei Literaturzeitschriften, Wettbewerben & Stipendien

Wir haben viel Zeit, Liebe und Arbeit in unsere Texte gesteckt − was hindert uns daran, sie zu veröffentlichen? In diesem Seminar erkunden wir erste Schritte im Literaturbetrieb: Wie bringe ich meinen Text auf Einreichniveau? Welche Zeitschriften, Preise oder Stipendien kommen für mich in Frage? Wo hat mein Text die besten Chancen? Wie gehe ich mit Absagen um? Und wie geht’s nach dem ersten Erfolg weiter?

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an alle, die ihre literarischen Fähigkeiten ausbauen und vertiefen wollen und ihre Texte (Kurzgeschichten u.ä.) einer größeren Öffentlichkeit vorstellen möchten.

Methoden: Arbeit am Text, Übungen zum sprachlich-stilistischen Feinschliff, konstruktives Feedback, klassische Kreativitätstechniken des Creative Writing

Inhalte:
Stärken stärken: Potenziale im eigenen Text erkennen und ausbauen, eigene Stimme hörbar machen; schwächere Stellen überarbeiten
Sprachlich-stilistischer Feinschliff: Stilanalyse anhand aktueller literarischer Texte; spielerische Übungen am eigenen Text (Stakkato-Stil, Perspektivwechsel, Tonalität ändern etc.), eigene stilistische Palette erweitern
Der Weg zur ersten Publikation: Ein- und Überblick zu den wichtigsten deutschsprachigen Literaturzeitschriften und ihren Schwerpunkten. Welche kommt für meinen Text in Frage? Wo habe ich gute Chancen?
Wettbewerbe, Preise und Stipendien: Die richtigen Anlaufstellen für werdende AutorInnen.
Wie geht’s weiter? Überblick deutschsprachiger Verlage, Einreichungen (Exposé, Manuskript, Kontakte), weiterführende Ausbildungen.
Das seelische Rüstzeug: Wie gehe ich mit Absagen um? Bekannte SchriftstellerInnen und ihre Absage-Biografien. Selbstmotivation, individuelle und kollektive Strategien (Schreibgruppen, Tandems für Wettbewerbe).

Voraussetzungen: Besuch des writers´ studio-Seminars „Short Story“ und am besten auch von „Die Kunst des Überarbeitens“. Bitte 2 bis 3 Texte drei Wochen vor dem Start an den Seminarleiter schicken. E-Mail Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Marcus FischerTrainer: Marcus Fischer, Werbetexter und Autor, u.a. Gewinner des FM4-Kurzgeschichten-Wettbewerbs „Wortlaut“

Gruppe: 4 bis max. 8 TeilnehmerInnen


Termine:

WOCHENEND-KURS: Herbst 2018
Dauer: 4 Halbtage geblockt an 2 Wochenenden
Termine: 24./25. August & 21./22. September 2018, je Fr 15-19 Uhr & Sa 10-14 Uhr
Ort: der August-Block findet in der Pramergasse 21, 1090 Wien statt. Der September-Block in der Liechtensteinstraße 12, 1090 Wien.
Seminargebühr: 2 x € 309,- (inkl. USt.)
FRÜHBUCHER-Preis bis 24.7.: € 279,- x 2 (inkl. USt.)

Ja, ich will mich anmelden.

Kostenlose Infoabende: Mi, 7. März und Do, 17. Mai 2018 jeweils um 18 Uhr. Bitte schicken Sie ein Mail an administration@writersstudio.at, wenn Sie zum Infoabend kommen. Danke.

 

Marcus Fischer war der Gewinner des FM4 Kurzgeschichtenwettbewerb wortlaut 2015!

Im September 2015 war es endlich offiziell: Marcus Fischer gewinnt den FM4-Kurzgeschichtenwettbewerb "wortlaut"! Hier gibt's die ganze Geschichte zum Nachlesen & hier geht's zum FM4 Beitrag. Wir waren sehr stolz!

Für unsere Seminare können Sie Förderungen beim WAFF, AMS etc. bekommen

wien certSchreibseminare

Ticker: Buch schreiben, Schreibkurse Wien, schreiben lernen, Schriftstellerin werden, Autorin werden, Schreibcoaching Wien, Schreibberatung Wien, professionell/es Schreiben lernen, berufliches Schreiben, kreatives Schreiben, Schreibtraining, Schreibblockade